Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Au 04475 a, b
Ort, Datierung
Balgo Hills, Western Australia, 2000
Material und Technik
Abmessungen
a: 3 x 7,4 x 7,4 cm; b: 1,4 x 7,3 x 7,3 cm
Inventarnummer
Au 04475 a, b
kleine sechseckige Schachtel, Künstlerin: Faye Oliver, angefertigt im Jahr 2000, Skin Group: Walmatjarri / Kukatja, Ort: Tjuntjuntjara Community, Balgo Hills, Western Australia
Bemalt im für Balgo Hills typischen Stil. Das Muster stellt die Landschaft dar, die aus welligen Hügelketten besteht und zwischen denen Wasserstellen zu finden sind.
Die Farben entsprechen der traditionellen Palette, schwarz, weiß, gelb-ocker (MVL, Birgit Scheps-Bretschneider, 26.06.2020)
Kultureller Kontext
Kukatja (Idee), Walmadjari (Herstellung)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Unterseite mit Signatur. F. Oliver „2000“
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Behältnis

Netztasche

GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Netztasche
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Plastik: Sitzender daoistischer Heiliger (Chôkarô Sennin?)

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Plastik: Sitzender daoistischer Heiliger (Chôkarô Sennin?)
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang