Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Po 01889
Ort, Datierung
Polynesien, Hawaii, bis 1869
Material und Technik
Abmessungen
H 4,5 cm Dm/oben 9,6 cm B/gesamt/mit Henkel 13,0 cm Dm/unten 9,2 cm
Inventarnummer
Po 01889
Abfallgefäß ipu'aina. Hawai'ische Adlige besaßen aufgrund ihrer hohen Geburt eine spirituelle Kraft, das mana. Das ging auch auf die von ihnen berührten Dinge und ihre Ausscheidungen über. Diese wurden in speziellen Gefäßen aufgefangen und an besonderen Orten entsorgt. U. Menter: Hawai'i - Königreich im Pazifik, S. 170, Stuttgart 2018) (MVL, Birgit Scheps-Bretschneider, 07.06.2021)
Hans Damm: Alte Holzgefässe von den Hawaii-Inseln,in: Jahrbuch des Museums für Völkerkunde zu Leipzig ; 25 (1968), S. 29-37, Bd.25/S.35, Nr. Fig. 8 / Zeichnung, Abb. 8 auf Taf. XV (schwarz-weiss)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Hausrat

20 Mark

Alfred, Sachsen-Coburg-Gotha, Herzog
Münzkabinett
Weitere interessante Objekte
20 Mark
Alfred, Sachsen-Coburg-Gotha, Herzog
Münzkabinett
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Zwei Tabakpäckchen

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Zwei Tabakpäckchen
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Alfred, Sachsen-Coburg-Gotha, Herzog

Teilnehmer am Hochzeitsfest - Expedition nach Ägypten 1968/69

Stein, Lothar
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Teilnehmer am Hochzeitsfest - Expedition nach Ägypten 1968/69
Stein, Lothar
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang