Hängebecken mit Schlägel

unbekannt - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
a) 17,3 x 0,6 cm b) 22,5 x 2,3 cm
Inventarnummer
OAs 07402 a, b
Einzelbecken/ Hängebecken, gedrückt und gedreht, mit einem Loch im Scheitel sowie mit zwei Löchern im Rand für die Aufhängung, zwei Lederbänder und ein Bambusrohr. Holzschlägel mit Kopf aus einem Stück. (MVL, Yu Filipiak, 07.09.2016)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Chinesische Schriftzeichen eingeritzt am Bambusrohr: 春風馬上篇 (Kapitel: Im Frühlingswind aufs Pferd zu reiten), 有文堂 (vermutlich ein Verlag in der Qing-Zeit)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Musikinstrument

Kesselpauke

Rüstkammer
Kesselpauke
Rüstkammer
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Deckelgefäß

unbekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Deckelgefäß
unbekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
unbekannt

Erdmuthe von der Sahla

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Erdmuthe von der Sahla
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang