Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer OAs 18647

Tellervase für Ikebana

uns nicht bekannt - Hersteller
Bronzegefäß, schwarz lackiert, für Arrangements des Ikenobo Ikebana. Geschenk des Ikenobo Sen´ei [jap. Zeichen] Shin Pu Tai an das Museum für Völkerkunde zu Leipzig anläßlich der Ausstellung "Leben im Schwung - Gespräch zwischen Gefäß und Blume. Japanische Blumenkunst in Arita-Porzellan" vom 22. bis zum 30. April 1995.
Bodenmarke: [jap. Zeichen] Kado Iemoto "Stammhaus der Blumensteckkunst"; Gravur auf der Vordeseite des Fußes von oben nach unten: [jap. Zeichen] yichi monji (dann eventuell: bo). ... Bearbeiter: Ingo Nentwig, 02.8.1995.".
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Ohne Signatur.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Vorlegeplatte zum Speiseservice, Form "Daphne"
Decho, Ilse
Kunstgewerbemuseum
uns nicht bekannt

Douglas Avenue, Wichita, Kansas

Lee W. Ong
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Douglas Avenue, Wichita, Kansas
Lee W. Ong
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang