Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer OAs 01846

Altarschrein (zushi) mit buddhistischer „Triade“: Amida Buddha mit seinen Begleitern Monju Bosatsu und Daruma

uns nicht bekannt - Hersteller Umlauff, Heinrich (1868-1925) - Händler
Ort, Datierung
Ostasien, Japan, vor 1905
Abmessungen
Gesamt: H: 9,9 cm; B: 7,2 cm; T: 5,0 cm
Inventarnummer
OAs 01846
Miniaturschrein/Reisealtar mit buddhistischer „Triade“, bestehend aus Amida Buddha (transzendenter Buddha der umfassenden Liebe) auf Sockel im Zentrum, Monju Bosatsu (Bodhisattva der Weisheit) auf einem Löwen sitzend und Dharuma (Begründer des Zen-Buddhismus), stehend.
(MVL, Dietmar Grundmann, 11.11.2022)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Ritualobjekt

Schutzfigur

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Schutzfigur
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

"O mae tenho fome" (Mutter ich habe Hunger)

Mahumana, Mankeu
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
"O mae tenho fome" (Mutter ich habe Hunger)
Mahumana, Mankeu
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang