Holzschuhe "Namaksin" 나막신

Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
je) 16,8 x 28,6 cm
Inventarnummer
OAs 09024 a, b
Diese Schuhe wurden aus einem Stück Holz gefertigt. Getragen wurden sie an regnerischen Tagen von Menschen aus der unteren Klasse.
Literatur
Dietmar Grundmann: Glanz und Zurückhaltung, Leipzig 2014, Seite 119 (farbig)

Kim Yeonsoo: Korean art collection: Grassi-Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Deajeon 2013, Seite 274, Nr. 0422 (farbig)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Bekleidung

Sarong

Kunstgewerbemuseum
Sarong
Kunstgewerbemuseum
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Deckelgefäß

Scheps, Birgit
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Deckelgefäß
Scheps, Birgit
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang