Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer OAs 01373

Netsuke (Typ: karakuri からくり) als aufklappbare Höhlenlandschaft, außen ein Drache, innen Gebäude

uns nicht bekannt - Hersteller Olbricht, Erwin (ca.1880-mind.1917) - Händler
Ort, Datierung
Ostasien, Japan, vor 1902
Abmessungen
H: 2 cm B: 2,9 cm T: 3,1 cm
Inventarnummer
OAs 01373
Da die japanische Kleidung ursprünglich keine Taschen hatte, wurden kleine Dinge, wie Tabakbehälter und -pfeifen, Schreibzeug oder Medizindöschen mittels eines Knebels, dem Netsuke, am Gürtel befestigt.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Ohne Signatur.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Plastik: Heilige Theresa

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Plastik: Heilige Theresa
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Männer der Quechua häuten ein Alpaca - Heilrituale der Kallavaya

Rösing, Ina
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Männer der Quechua häuten ein Alpaca - Heilrituale der Kallavaya
Rösing, Ina
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang