Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer OAs 13336

Schwertstichblatt (tsuba)

uns nicht bekannt - Hersteller
Ort, Datierung
Ostasien, Japan, vor 1884
Abmessungen
H: 7,3 cm; B: 7 cm; T: 0,7 cm
Inventarnummer
OAs 13336
Nachbildung eines japanischen Schwertstichblattes aus Holz, mit dem Motiv der drei Affen die sich Augen, Ohren und Mund zuhalten.
Das in Japan weit verbreitete Motiv steht für ein japanisches Sprichwort (sanbiki no saru) „nichts (schlechtes) sehen, nichts (schlechtes) hören, nichts (schlechtes) sagen“, was den Umgang mit Schlechtem meint. (MVL, Dietmar Grundmann, 21.11.2022)
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Eingravierte japanische Signatur neben der Aussparung für die Schwertangel.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Waffe

Speer

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Speer
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Speer

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Speer
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang