Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer SAs 03428
Ort, Datierung
Asien, Indien, Andamanen, Nikobaren, bis 1908
Abmessungen
70 x 17 x 16 cm
Inventarnummer
SAs 03428
Geisterabwehrfigur. kareau. Offenbar unvollendet. entweder nicht fertig gestellt oder alleinig für den Verkauf angefertigt. Im allgemeinen hatten lebensgroße kareau Figuren die Aufgabe böse Einflüsse abzuwehren und zugleich das Familienoberhaupt während seiner Abwesenheit zu repräsentieren. Die sitzenden hingegen verkörperten einen verstorbenen verdienstvollen menluana (Schamanen).
Lydia Icke-Schwalbe; Michael Günther: Andamanen und Nikobaren : ein Kulturbild der Inseln im Indischen Meer, Dresden 1991, S. 79, Abb. Abb. 71 (farb.)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Ritualobjekt

Votivbild, hentakoi

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Votivbild, hentakoi
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Nkisi N´basse

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Nkisi N´basse
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang