Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 62127 a-e

5 Miniaturen zur Ausschmückung von Miniaturgärten

uns nicht bekannt - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
gesamt: 5,0 x 15,0 x 2,0 cm
Inventarnummer
62127 a-e
Im Mai 1979 kaufte das Museum für Völkerkunde in der Neuen Dresdener Galerie (Staatliche Kunsthandel der DDR) 29 Kulturzeugnisse aus Vietnam, die zuvor in einer Verkaufsausstellung "Kunsthandwerk aus Vietnam" von der Vietnam-Spezialistin des Museums, Rosemarie Zell, für das Haus reserviert worden waren. Zu den Erwerbungen gehörten 15 Farbholzschnitte, Flecht- und Lackarbeiten, Spielzeug sowie Miniaturen aus leicht gebranntem Ton, die der Ausschmückung von Miniaturgärten dienten. Die Miniaturen wurden bereits 1978 auf der II. Quadriennale des Kunsthandwerks sozialistischer Länder in Erfurt ausgestellt, bevor sie in die Dresdener Verkaufsausstellung des Staatlichen Kunsthandels gelangte. Als Hersteller ist überliefert: Dang dinh Hung. (PM, 2023)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Vier Tiere

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Vier Tiere
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Museum für Völkerkunde Dresden

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt
Weitere interessante Objekte
Am Altar der Tempelhütte, Sri Lanka - Erste Deutsche Indien-Expedition 1926-1929
Eickstedt, Egon von
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang