Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 47951

Kostümfigur: Schlangenbeschwörer

uns nicht bekannt - Hersteller
Material und Technik
Abmessungen
21 x 8,9 x 6,5 cm
Inventarnummer
47951
Das Museum für Völkerkunde Dresden bewahrt in seinen Indien-Sammlungen eine Reihe kleiner modellierter Tonfiguren aus Krishnanagar, Pune und Lucknow. Der Stil dieser Figuren wurde maßgeblich von europäischen Offizieren und Reisenden beeinflusst, die im 18. Jahrhundert nach Indien kamen und bei denen die Tonnachbildungen beliebt waren.
Die Figuren aus Krishnanagar, zu denen diese Nachbildung eines Schlangenbeschwörers gehört, zeichnen sich durch ihre besonders lebhaften Gesichtszüge aus. Sie sind zudem mit dekorativen Elemente wie Stoffresten und Haaren versehen. (MVD, Eva Göttke, 09.12.2019)
Kultureller Kontext
Bengalen (Herstellung)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plastik

Kostümfigur: Gepäckträger

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Kostümfigur: Gepäckträger
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Museum für Völkerkunde Dresden

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Zeltbehang der Shahsavan, sog. Löffeltasche

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Zeltbehang der Shahsavan, sog. Löffeltasche
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang