Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 27202

Große Pfeife für das Winterzeremoniell

uns nicht bekannt - Hersteller Powell, J. W. - Sammler
Ort, Datierung
Kanada, Nordwestküste, vor 1898
Material und Technik
Abmessungen
23,5 x 8 x 8,5 cm
Inventarnummer
27202
Eine große Pfeife aus geschnitztem Holz, die für die Winterzeremonie (Winter Dance) verwendet wird. Am Übergang zwischen Mundstück und Pfanne sind mehrere Reihen Bastfaser um das Holz gewickelt. Kurz oberhalb des Mundstücks ist das Holz abgebrochen. (MVL, Frank Usbeck, 29.01.2020)
Kultureller Kontext
Tsimshian (Erwerbung)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Hausrat

2 Paar Essstäbchen

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
2 Paar Essstäbchen
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Museum für Völkerkunde Dresden

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt
Weitere interessante Objekte
Porträt einer Frau der Edo auf einer Bank vor einem Haus sitzend mit einer Spindel, daneben zwei Kinder, Edo (Benin City) - Folge "Bini"
Thomas, Northcote Whitridge
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang