Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 70366
Ort, Datierung
Brasilien, zwischen unterem Xingú und Tocantins, vor 1980
Material und Technik
Abmessungen
L: 84 cm
Inventarnummer
70366
Dieser Federkopfschmuck aus Brasilien gilt seit Frühjahr 2012 als vermisst, vermutlich wurde er durch Diebstahl entwendet.
(SES, Oppermann, 2023)
Kultureller Kontext
Asuriní (Erwerbung)
Klaus Kästner: Amazonien : Indianer der Regenwälder und Savannen; Ausstellung des Museums für Völkerkunde Dresden im Japanischen Palais vom 29.4.2009 bis 29.8.2010], Dresden 2009, Abb. Taf. LIV, Nr. 174

Milton do Rego (1980); Lajos Boglár, Budapest (1980er von do Rego, bis 1988); Museum für Völkerkunde Dresden (1988 von Boglár über Tausch mit Everett Rassiga, Bern/New York)

Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Schmuck

Halskette

Koch-Grünberg, Theodor
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Halskette
Koch-Grünberg, Theodor
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Museum für Völkerkunde Dresden

Pfeil

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Pfeil
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang