Das U-Boot-Spiel

Ort, Datierung
Abmessungen
12 x 12 x 1,5 cm
Inventarnummer
E 3329
Die Selbstversenkung der Kaiserlichen Hochseeflotte fand 1919 im britischen Flottenstützpunkt Scapa Flow statt; dort war die ehemalige kaiserliche Flotte am Ende des Ersten Weltkriegs interniert worden.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Strategiespiel

"Isola", Legespiel

Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
Museum für Sächsische Volkskunst
"Isola", Legespiel
Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Holzbaukasten

Museum für Sächsische Volkskunst
Holzbaukasten
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang