Bildnis der Faustina maior, Typus Dresden mit Stirnhaarrosetten

unbekannt - Bildhauer Faustina <die Ältere> (105- vor 140) - Dargestellte Person
Abmessungen
mit dazugehöriger Büste H: 74 cm, B: 55 cm, T: 24 cm, Aufstandsfläche Sockel: 18 cm
Inventarnummer
Hm 384
Annia Galeria Faustina, genannt die Ältere (maior), war die Ehefrau des Kaisers Antoninus Pius und gebar ihm vier Kinder. Nach ihrem frühen Tod 140 n. Chr.
wurde sie durch Senatsbeschluss vergöttlicht, man errichtete ihr zu Ehren einen Tempel am Rande des Forum Romanum und gedachte ihrer mit der Gründung der »puellae Faustinianae«, einer Alimentarstiftung für mittellose Mädchen. Das Bildnis im Typus Dresden mit Stirnhaarrosetten besticht durch die qualitätvolle Bildhauerarbeit, die sich in der feinen Modellierung des Gesichts und der differenzierten Wiedergabe der beeindruckenden Frisur ablesen lässt. Faustina maior
trägt eine komplizierte Flechtfrisur von enormem Volumen, für die auch künstliche Haarteile verwendet wurden. Die Haare sind am Hinterkopf zu einzelnen Zöpfen verflochten, zusammengenommen und auf dem Scheitel zu einem Kranz gewunden. Über dem Stirnansatz sind einzelne Haarsträhnen wellenförmig ineinander verwoben und kunstvoll bis vor die Ohren gelegt. Die Partie zwischen Haarkranz und Stirnhaar ist zu dünnen Zöpfen geflochten und zu kleinen Rosetten geknotet, die namengebend für den Typus sind. Leicht erschlaffte Wangen und weiche, konturlose Züge, die im Halsbereich den Ansatz zum Doppelkinn offenbaren, ergeben das Gesicht einer nicht mehr ganz jungen Frau. Der mildtätige, fast sentimentale Ausdruck aus den unter schweren Lidern hervorschauenden Augen ist Zeichen von Lebenserfahrung und Menschenkenntnis.
Literatur
Dietrich Boschung; Jens M. Daehner; Frank Martin; Joachim Raeder; Friederike Sinn; Christiane Vorster (Bearb.): Katalog der Antiken Bildwerke III. Die Porträts Best.-Kat. Skulpturensammlung Staatliche Kunstsammlungen Dresden, München 2013, Kat. 72, S. 320-324, Nr. Inv. 384, Abb. 72,1-5 (Friederike Sinn)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Kopf

Kinderkopf

Porzellansammlung
Kinderkopf
Kinderkopf
Porzellansammlung
Skulpturensammlung

Friedrich II. König von Preußen zu Pferde

Schadow, Gottfried
Skulpturensammlung
Friedrich II. König von Preußen zu Pferde
Friedrich II. König von Preußen zu Pferde
Schadow, Gottfried
Skulpturensammlung
unbekannt

Erdmuthe von der Sahla

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Erdmuthe von der Sahla
Erdmuthe von der Sahla
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang