Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 61121
Ort, Datierung
Abmessungen
191 x 59,5 cm, Fransen: 19 cm
Inventarnummer
61121
Die Erinnerungsstandarte wurde aus Anlass eines Festes geschaffen. Beschriftungen nennen die 12 Festgeber (10 Männer, 2 Frauen), die 120 Festteilnehmer und als Datum des Festes den 1. Tag des 3. Monats (Pfirsichmonat) 1884. Im MIttelteil sind aufsteigender Drache über Meer und Berg Meru, stilisierte Wolken, Fledermäuse und Feuerperle dargestellt.
Die Standarte wurde 1977 im Kunsthandel aus dem Nachlass des Werbegrafikers Heinz Dietel (1912-1975) gekauft. Genauere Angaben zur Provenienz der von Dietel erworbenen außereuropäischen Kulturzeugnisse liegen nicht vor.(P. Martin, 2020)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Textilien

Baumwollgarnprobe

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Baumwollgarnprobe
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Museum für Völkerkunde Dresden

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Bananenfaserherstellung, Spalten in Streifen

Winkler, Eva
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Bananenfaserherstellung, Spalten in Streifen
Winkler, Eva
Museum für Völkerkunde Dresden
Zum Seitenanfang