Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 20856
Ort, Datierung
Abmessungen
23,7 x 26 x 19 cm
Inventarnummer
20856
Das detailgetreue Model einer Sänfte (kago) weist verschiebbare Seitenwände auf sowie zusätzlich ein zu öffnendes Dach. Die Außendekoration in Goldstreudekor (hiramakie) besteht aus Päonien und Arabesken, innen aus einer textilen Bespannung.
Sänften waren ein Transportmittel üblicherweise für eine Person, die von zwei Personen mittels einer Tragestange getragen wurden. Sie kamen im 15. Jahrhundert in Gebrauch und waren ein wichtiges Transportmittel der Edo-Zeit (1600-1868). Lackierte und aufwendig dekorierte Sänften, wie das Modell, werden auch norimono genannt und waren dem Hofadel, Daimyō und hohen Priestern vorbehalten.
Carl Friedrich Pieschel erwarb seine Sammlung vermutlich zu großen Teilen 1860/61 in seiner Zeit als Legationssekretär der Eulenburg-Expedition. Die diplomatische Mission Preußens, sollte nach der Öffnung Japans 1854 einen Handelsvertrag zwischen den beiden Staaten aushandeln, der am 24.1.1861 geschlossen wurde.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Modell

Modell einer Sänfte (Kama) 가마

GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Modell einer Sänfte (Kama) 가마
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Museum für Völkerkunde Dresden

Fruchtzweig der Lizhi

Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Fruchtzweig der Lizhi
Museum für Völkerkunde Dresden
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang