Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 63937

Porzellanvase mit figürlichem Dekor

uns nicht bekannt - Hersteller
Material und Technik
Abmessungen
19,5 x 8,6 x 8,6 cm
Inventarnummer
63937
Im Jahr 1985 gelangte dieses Objekt in das Museum für Völkerkunde Dresden. Es handelt sich um eine Porzellanvase mit weißer Grundierung und farblichem Dekor: Geschichtliche Darstellung einer Kampfszene. An Hals und Schulter der Vase mit reliefartiger Darstellung. Am Boden ein Siegel mit Schriftzeichen: 成化年制 (Chengjua nianzhi: Hergestellt in der Chenghua-Ära). (MVL, Yu Filipiak, 28.11.2022)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Teller

Tännich, Johann Samuel Friedrich
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Teller
Tännich, Johann Samuel Friedrich
Kunstgewerbemuseum
Museum für Völkerkunde Dresden

Zehn Francs

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Zehn Francs
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang