Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 22321
Schreibkasten/Schreibkassette (suzuribako) mit Inhalt: Wassertropfer in Form einer Chrysantheme (suiteki), Tuschereibstein (suzuri) und 2 Pinseln (fude), ursprünglich waren noch 8 Tuschesteine (sumi) darin enthalten, die das Schreibset komplett machten.
Motiv auf dem Deckel: Herbstlandschaft, mit einem Felsvorsprung über einem Fluß, darauf ein Fächer und eine Schriftrolle liegend, umgeben von Chrysanthemen, im Hintergrund Berge, teilweise von Nebel bedeckt, und Wolken, auf Streugolduntergrund (hirameji).
Motiv im Deckelinneren: Kranich mit Jungem, auf Hintergrund mit Streugold (hirameji), angedeutetes Gras und eine Steingruppe
Kassettenunterteil mit Lack und Streugold (hirameji) verziert.
Ebenso in der Sammlung vorhanden eine Kassette für Schreibpapier (ryôshibako) mit einem ähnlichen Motiv, vermutlich handelt es sich um ein Set.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
unsigniert
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Schreibzeug

Tongefäß

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Tongefäß
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Museum für Völkerkunde Dresden

Persische Petschaft

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Persische Petschaft
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang