Ort, Datierung
Königreich Benin, vor 1897
Material und Technik
Abmessungen
48,3 x 31 x 5 cm
Inventarnummer
16185
Auf einigen Reliefplatten sind wichtige rituelle Gegenstände abgebildet, so wie die Glocke. Ihr Klang begrüßte zu Beginn des Tages die aufgehende Sonne und damit den Gott Olokun, zu dessen Symbolen die Sonne zählt. Glocken läuten zudem viele Zeremonien ein, bei denen die Ahnen gerufen werden.

(MVD, Silvia Dolz)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant

Botenstäbchen

Museum für Völkerkunde Dresden
Botenstäbchen
Botenstäbchen
Museum für Völkerkunde Dresden

Armband

Scheidel, August
Museum für Völkerkunde Dresden
Armband
Armband
Scheidel, August
Museum für Völkerkunde Dresden

Büste des Postmeisters Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Postmeisters Schmiedel
Büste des Postmeisters Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang