Reliefplatte mit militärischem Anführer

Webster, William Downing (1868-1913) - Händler
Ort, Datierung
Königreich Benin, vor 1897
Material und Technik
Abmessungen
45 x 38 cm
Inventarnummer
16084
Hohe militärische Anführer zeichnen sich durch eine zeremonielle Ausrüstung und spezielle Insignien aus. Sie tragen als Kennzeichen ihres Ranges eine rechteckige Glocke als Schutzsymbol und zur Signalgebung auf der Brust, außerdem einen Schurz mit Leopardenabbild oder eine Halskette mit Leopardenzähnen, die Zeichen von Aggressivität zur Abschreckung des Feindes und zugleich magische Schutzmittel sind.

(MVD, Silvia Dolz)
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant

Figürlicher Kopfaufsatz

Museum für Völkerkunde Dresden
Figürlicher Kopfaufsatz
Figürlicher Kopfaufsatz
Museum für Völkerkunde Dresden

Armband

Scheidel, August
Museum für Völkerkunde Dresden
Armband
Armband
Scheidel, August
Museum für Völkerkunde Dresden

Büste des Postmeisters Schmiedel

Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Büste des Postmeisters Schmiedel
Büste des Postmeisters Schmiedel
Kaendler, Johann Joachim
Porzellansammlung
Zum Seitenanfang