Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer VI 31

Bartholdus Gursalkawiz als Pilger

Döring, Gottfried (-1718) wohl - Goldschmied
Die wohl in Dresden angefertigte und vermutlich von dem Hofjuwelier Gottfried Döring ausgestattete Figur gehört zu den zahlreichen Elfenbeinplastiken mit kostbarer Juwelierfassung des Grünen Gewölbes, die auch einige bucklige Zwerge umfassen.
Als Vorlage für die Statuette diente ein Blatt der populären Stichfolge „Il Callotto resuscitato. oder Neü eingerichtes Zwerchen Cabinet“, die vermutlich 1710 von Martin Engelbrecht in Augsburg veröffentlicht worden war (s. KK, Inv.-Nrn. B 1748c,2/29 und B 1748b,2/29). Sie zeigen Menschen quer durch alle Gesellschaftsschichten und Nationalitäten als groteske Zwerge. Es handelt sich dabei nicht um die Darstellung von Individuen, sondern um Karikaturen, die vermeintlich typische Merkmale auf eine überspitzte, zur Entstehungszeit als humorvoll geltende Weise hervorheben.
Bei dem schrulligen Pilger handelt es sich um „Bartholdus Gursalkawiz aus Groß-Pohlen“, wie aus dem Kommentar auf der zugrundeliegenden Radierung hervorgeht. Der Wanderstab in seiner Hand und die applizierten Jakobsmuscheln weisen ihn als Pilger aus. Der Text zieht die Figur ins Lächerliche, wenn er darauf hinweist, dass Bartholdus zwar alt und blind sei, dabei aber jedes Wirtshaus ohne Hilfe problemlos auffinden könne.
Als Teil der fürstlichen Sammlung könnte die Statuette des Pilgers aber auch als Reflex auf das höfische Festwesen gesehen werden. Am Dresdner Hof Augusts des Starken ist eine ›Zwergenmaskerade‹ überliefert, bei denen Kinder als Zwerge eingekleidet wurden. Auch hierbei dienten die Motive des „Callotto resuscitato“ als Vorlage.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Elfenbeinstatuette

Aktäon als Trinkgefäß

Ritter, Jeremias
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Aktäon als Trinkgefäß
Ritter, Jeremias
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Zierschale aus Rhinozeroshorn

Döring, Gottfried
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Zierschale aus Rhinozeroshorn
Döring, Gottfried
Grünes Gewölbe
Döring, Gottfried

"Zwerg" als Gärtner mit Fruchtschale

Köhler, Johann Heinrich
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
"Zwerg" als Gärtner mit Fruchtschale
Köhler, Johann Heinrich
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang