Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer MAf 16389 a-d

Medizin- und Schnupftabakgefäß "Mtete"

uns nicht bekannt - Hersteller Weule, Karl (1864-1926) - Sammler
Ort, Datierung
Afrika, Tansania, Newala, bis 1906
Abmessungen
Höhe: 11,6 cm Breite: 5,8 cm Tiefe: 2 cm
Inventarnummer
MAf 16389 a-d
Kultureller Kontext
Makonde (Erwerbung)
Aimée Bessire: Shangaa : art of Tanzania, New York 2013, S. 98 (Bibl.MVL: 3:19500)

Giselher Blesse: Tanzania : Meisterwerke afrikanischer Skulptur, München 1994, Abb. S. 501 (Bibl.MVL: 3:13240)

Association Française d'Action Artistique: Art makondé - tradition et modernité, Paris 1989, S. 110 (Bibl.MVL: 3:13279)

Karl Weule: Wissenschaftliche Ergebnisse meiner ethnographischen Forschungsreise in den Südosten Deutsch-Ostafrikas ; Band 1, Berlin 1908, Abb. Tafel 23/Abb.1 (Bibl.MVL: 3:5377; 3:5435)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Wassergefäß (Wanhatti)

uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
Weitere interessante Objekte
Wassergefäß (Wanhatti)
uns nicht bekannt
Völkerkundemuseum Herrnhut
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Rentiere der Oroken auf einer Tundrafläche, Sachalin

Piłsudski, Bronisław
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Rentiere der Oroken auf einer Tundrafläche, Sachalin
Piłsudski, Bronisław
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang