Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer MAf 22639
Ort, Datierung
Afrika, Nigeria/VR Benin, vor 1912
Abmessungen
18,5 x 5,5 x 4 cm
Inventarnummer
MAf 22639
Oshun ist eine der mächtigsten und jüngsten Orishas (Gottheiten) in der Kosmologie der Yoruba. Die polytheistische Religion, die vor allem in Westafrika praktiziert wird, umfasst mehr als 400 Gottheiten.
Oshun ist die Göttin der Liebe, des Süßwassers und Schutzgöttin des Flusses Osun in Nigeria. Sie steht in Verbindung zu Fruchtbarkeit und dem Leben selbst. So besagt ein Mythos, dass Oshun ursprünglich die einzige weibliche Gottheit von insgesamt 17 war, die von Olodumare, dem Schöpfergott, zur Erde geschickt wurden, um sie zu beleben. Alle männlichen Gottheiten scheiterten bei ihren Versuchen, nur mit der Hilfe von Oshun konnte das Unterfangen gelingen. Sie ist somit eine der mächtigsten Orishas.
Die noch unfertige Figur ist ursprünglich wahrscheinlich für einen Schrein gefertigt worden. Dort hätte sie der Kommunikation zwischen den Anhänger:innen und Oshun gedient.
Leo Frobenius eignete sie sich auf seiner vierten Forschungsreise nach Nigeria und Kamerun (DIAFE IV) von 1910 bis 1912 an und verkaufte sie 1912 an das Museum.
Kultureller Kontext
Yoruba (Herstellung)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Ritualobjekt

Geflechtfigur, als Körpermaske beim rimbu-Kult getragen

uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
Weitere interessante Objekte
Geflechtfigur, als Körpermaske beim rimbu-Kult getragen
uns nicht bekannt
Museum für Völkerkunde Dresden
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Schale zum älteren Fofie gehörig

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Schale zum älteren Fofie gehörig
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
uns nicht bekannt

Hocker

uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Weitere interessante Objekte
Hocker
uns nicht bekannt
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig
Zum Seitenanfang