Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 13281
Ort, Datierung
Abmessungen
37 x 19 x 8 cm
Inventarnummer
A 13281
Schlagworte
Schenkung von Frau Christine Richter, Bad Schlema.

In Dresden wurden bereits ab 1931 Jahren textile Handpuppen von Grete Strippel, geb. Ludwig, hergestellt. Nach ihrem Tod beim Luftangriff auf Dresden 1945 setzte ihre Schwester Lotte Funke-Göldner (1902-1977) die Produktion der „Original Strippel-Puppen“ fort. Der ehemalige Zeiss-Ikon-Manager Curt Meißner (1899-1979) bot sich 1947 an, den Vertrieb zu übernehmen, kopierte aber das komplette Sortiment der Strippel-Puppen, erweiterte das Angebot und produzierte die Puppen schließlich mit bis zu 200 Näherinnen in Heimarbeit für den Weltmarkt. Er bot sie zuerst unter dem Namen „Original-i-Künstlerpuppen“ an. Nach der staatlichen Teilhaberschaft, erfolgte 1972 die komplette Verstaatlichung und die Umbenennung in „VEB Dresdner Künstlerpuppen“. Die in sehr hoher Qualität gefertigten Handpuppen waren ein wichtiger Devisenbringer und in der DDR nur mit viel Glück zu erlangen. So wurden sie von den meisten Besitzern sehr pfleglich behandelt. Nach der Wiedervereinigung konnten Preise und Qualität wegen des hohen Zeitaufwandes bei der Fertigung nicht gehalten werden, weshalb die Produktion zeitweise zum Erliegen kam. Heute gibt es mehrere Hersteller, die in der Tradition der „Dresdner Künstlerpuppen“ Handpuppen fertigen.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Handpuppe

Bauernstube. No. 228. (Coulissen zu No. 227.)

Engel, Adolph <Berlin>
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Bauernstube. No. 228. (Coulissen zu No. 227.)
Engel, Adolph <Berlin>
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Großvater

Hannusch, Armin
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Großvater
Hannusch, Armin
Puppentheatersammlung
Dresdner Künstlerpuppen

Schleckermaul

Dresdner Künstlerpuppen
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Schleckermaul
Dresdner Künstlerpuppen
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang