Pantalone

Material und Technik
Abmessungen
H Figur: 12,4 cm; H mit Sockel: 14,6 cm; Gewicht: 101,63 g
Inventarnummer
VI 173 t
Dargestellt ist der alte, bärtige Pantalone, eine der bekanntesten Bühnenfiguren der italienischen Commedia dell’arte. Dem Pantalone kam die Rolle des garstigen, oft betrogenen Alten zu. Obwohl in der Commedia dell’arte der Improvisation eine entscheidende Rolle zukam, so waren doch die Kostümierung, die Körpersprache, inbegriffen eine Vielzahl von Gesten bis hin zu diversen italienischen Dialekten für die einzelnen Rollen sehr eindeutig festgelegt. Wie auch die Statuette des Mezzetin (Inv.-Nr. VI 172 x) ist auch die des Pantalone durch Kupferstiche von Johann Jacob Wolrab angeregt.
(JK)
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Elfenbeinstatuette

Kauernde Venus

Grünes Gewölbe
Kauernde Venus
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Perlmutterbecken

Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Perlmutterbecken
Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang