Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer H 0207
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
Höhe 10 cm Breite 15,7 cm Gewicht 30 g
Museum
Inventarnummer
H 0207
Bei der Miniatur handelt es sich um ein Altersbildnis des Kurfürsten Johann Georg I. von Sachsen. Der Herrscher ist in ganzer Figur vor einer Säule neben einem Tisch, der von einem grünen Tuch mit goldenen Fransen bedeckt, ist, wiedergegeben. Der schwarze Rock reicht bis zu den Oberschenkeln herab und ist an der Vorderseite mit einer Reihe goldener Knöpfe besetzt. Die Ärmel weisen ebensolche Zierknöpfe auf, während die Aufschläge mit goldenem, vielleicht gesticktem, Ornament versehen sind. Ähnliches Ornament zeigen auch die Beinkleider, von denen nur ein kleiner Teil oberhalb der hohen Schaftstiefel sichtbar wird. Auf der dunklen Kleidung trägt der Kurfürst eine lange goldene Gliederkette diagonal über dem Oberkörper, die an der rechten Seite zu einem Knoten geschlungen ist, sowie ein gesticktes Bandelier, welches den Prunkdegen (Rapier) an der linken Seite hält. Handschuhe und der breitkrempige Hut mit edelsteinbesetztem Hutband auf dem Tisch komplettieren das Erscheinungsbild des Herrschers. Begleitet wird er von einem großen doggenartigen Hund, der ein Halsband mit den Initialen des Kurfürsten trägt. Die Stadtansicht unter dem Porträt zeigt im Vordergrund links den Komplex des Jägerhofes, rechts führt die Schlossbrücke den Blick über die Elbe auf das Schloss mit dem Hausmannsturm und die Festungsanlagen. Von links nach rechts ist die Jungfernbastei, dahinter das mächtige Zeughaus, der Pulverturm, die Frauenkirche und in der Bildmitte die Kreuzkirche zu sehen. Das Gemälde gelangte als Ankauf 1925 in die Sammlung.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Vorderseite links oben: I•G•H•Z•S•I•C•V•B•C•/ GEBOREN DIN 5/ AUC: 15.85; auf dem Hundehalsband Initialen: I•G•H; Prospekt bezeichnet: DRES DEN
Creditline
Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde
Weitere interessante Objekte
Ingenieurkollektiv der Datenverarbeitung
Jacob, Gunter
Kunstfonds
Rüstkammer

Johann Georg I. und die Schlachten bei Breitenfeld und Liegnitz

Bretschneider, Daniel <der Jüngere>
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Johann Georg I. und die Schlachten bei Breitenfeld und Liegnitz
Bretschneider, Daniel <der Jüngere>
Rüstkammer
Bretschneider, Daniel <der Jüngere>
Weitere interessante Objekte
Radschlosspistole / Paar Radschlosspistolen
Rüstkammer
Zum Seitenanfang