Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer F 156,4

Schäferin mit Schafherde zu "Don Juan oder: Das steinerne Todtengastmahl zu Piazenza" des Larifari, Original Kunstfiguren & Casper-Theater

Schröder, Carl (1904-1997) - Fotograf Larifari Original Kunstfiguren- & Caspertheater (1963-) - Puppenbühne Simon, Frieder (1936-2020) - Puppengestalter
Ort, Datierung
Abmessungen
6 x 6 cm
Inventarnummer
F 156,4
Schenkung Karin Schröder. Ins Positiv umgewandelter Scan vom Originalfilm. -
Frieder Simon war seit seiner frühesten Kindheit in Leipzig mit dem Puppenspiel verbunden. Sein Vater Gerhard spielte als Amateur mit Puppen im Hohnsteiner Stil. Nach Tischlerlehre und Abendoberschule studierte Simon von 1958 bis 1963 an der Hochschule für industrielle Formgestaltung in Halle-Giebichenstein und war einige Zeit als Designer und Dozent an der Hochschule tätig. Er heiratete seine Kommilitonin, die Textilgestalterin Barbara Dushe, die seither an der Fertigung und Gestaltung der Puppen beteiligt war. Zunächst wirkte Frieder Simon gemeinsam mit dem Vater, nach Erteilung der Lizenz als Berufspuppenspieler 1972 als Alleinspieler. Alle Figuren entwarf und stellte er selbst her. Sie wurden zunächst aus Holz, später aus Gewichtsgründen auch aus Ekazell oder Polystyrol gedrechselt und mit vorgefertigten Möbelverzierungen oder Verpackungsmaterial versehen. In seinem „Original Kunstfiguren- & Caspertheater LariFari“ setzt sich Frieder Simon oftmals mit historischen Puppenspielstoffen wie „Dr. Faust“, „Don Juan“ oder „Genovefa“ und den Stücken des Grafen Pocci auseinander. Frieder Simon konzentrierte sich bereits zu DDR-Zeiten auf ein Erwachsenenpublikum und kritisierte zwischen den Zeilen die gesellschaftlichen Verhältnisse in der DDR.
Lars Rebehn: Von Puppen und Menschen. Fotografische Porträts von Carl Schröder, in: Dresdener Kunstblätter, 66 (2022), Heft 4, S. 26-35.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Fotonegativ

Junge beim Binden von Besen

Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Junge beim Binden von Besen
Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Irena Barkow während der Proben zu "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" am Puppentheater Bautzen
Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Schröder, Carl

[Bilderbogen für ein Aufstellbild mit SA-Mitgliedern des 3. Reichs]

Dr. Zinsser & Co. GmbH Leipzig
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
[Bilderbogen für ein Aufstellbild mit SA-Mitgliedern des 3. Reichs]
Dr. Zinsser & Co. GmbH Leipzig
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang