Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Ca 3/077

Flora verwandelt Limax in eine Schlange (Nachzeichnung einer Illustration zu: Giovanni Battista Ferrari, Flora Sive Florum Cultura, Libri IV, Rom 1633 bzw. einer Kopie danach)

unbekannt - Hersteller Sacchi, Andrea (1599-1661) nach - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
199 x 142 mm (Blatt)
Inventarnummer
Ca 3/077
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Eduard Wätjen: Neue Erkenntnisse zur Sammlung Wagner im Dresdner Kupferstich-Kabinett. Mit einem möglicherweise von Anthonis van Dyck stammenden Aquarell und einer Fortsetzung zu Jacques Androuet du Cerceaus "Hund von Montargis", in: Librarium. Zeitschrift der Schweizerischen Bibliophilen-Gesellschaft/Revue de la Société suisse des bibliophiles, 64 (2021), Heft 2, S. 28–41, hier S. 29–34, Abb. S. 31. Nr. 2 (Unbekannter Zeichner nach Andrea Sacchi)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Zeichnung

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Hoffmann, E[rnst] T[heodor] A[madeus]: Der Feind. Seite 113
Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
unbekannt

Jüngling mit Cello

Törmer, Benno Friedrich
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Jüngling mit Cello
Törmer, Benno Friedrich
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang