Bildnis des Ernst, Herzog zu Sachsen

Cranach der Jüngere, Lucas (1515-1586) Schule | Maler
Provenienzrecherche: Von der arisierten Kunsthandlung Goudstikker (Miedl) zum Verkauf angeboten (BArch, B 323, 74, Bl. 19). Vermutlich bis Februar 1945 im Depot der Berliner Bank E.F. Meyer im Auftrag der arisierten Kunsthandlung Goudstikker (Miedl) zwischengelagert (BArch, B 323, 74, Bl. 19; ebd., 458, ohne Pagierung, Nr. 503-504, Nr. 523-525, Nr. 709, Nr. 751-753; AAM Guide to Provenance Research, Washington 2001, S. 266). Wahrscheinlich bis Kriegsende im Bankdepot verblieben (ebd.) und von dort im Zuge der Öffnung von Banktresoren durch die Tresorverwaltung in den frühen 1950er Jahren zur Tresorverwaltung des Ministeriums der Finanzen der DDR gelangt. Juni 1953 von der Tresorverwaltung des Ministeriums der Finanzen der DDR an die Gemäldegalerie/Nationalgalerie Berlin überwiesen; Oktober 1959 von dort an die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden überwiesen.
Material und Technik
Abmessungen
19 x 16,5 cm
Datum
Inventarnummer
Inv.-Nr. S 1363
Reproduktionsrechte
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Auch interessant
Bildnis Luther, Martin (Halbfigur nach links, ein Buch haltend)
Bildnis Luther, Martin (Halbfigur nach links, ein Buch haltend) Cranach, Lucas
Kurfürst Friedrich August III. von Sachsen, gen. der Gerechte (ab 1806 König Friedrich August I.) (1750-1827)
Kurfürst Friedrich August III. von Sachsen, gen. der Gerechte (ab 1806 König Friedrich August I.) (1750-1827) Schenau, Johann Eleazar
Bildnis des Bruders des Künstlers, Komponist Rudolf Zwintscher
Bildnis des Bruders des Künstlers, Komponist Rudolf Zwintscher Zwintscher, Oskar
Zum Seitenanfang