Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Inv.-Nr. Mo 291
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
43 x 33 cm
Inventarnummer
Inv.-Nr. Mo 291

Das Gemälde gelangte sehr wahrscheinlich nach dem 8. Mai 1945 infolge der Bodenreform aus Schloss Wachau zu den Dresdner Sammlungen; 2021 wurde es an die Erb:innen des Alteigentümers restituiert.

Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Selbstbildnis

Rudow, Gustav Ludwig
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Selbstbildnis
Rudow, Gustav Ludwig
Galerie Neue Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Friedrich Michael von Pfalz-Zweibrücken (1724–1767)

Ziesenis, Johann Georg
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Friedrich Michael von Pfalz-Zweibrücken (1724–1767)
Ziesenis, Johann Georg
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang