Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 619

Kleiderschrank

Ort, Datierung
Abmessungen
180,5 x 149 x 53 cm
Inventarnummer
A 619
Zweigeteilter Kleiderschrank nach Stollenprinzip in Brettbauweise. Verbindungen mit Holzdübeln, Keilverbindungen. Stand auf den Seiten. Zwei zwischenschlagende Türen mit profilierten Türschlagleisten. Abnehmbares Kranzgesims. Geschweifte Zargen.
Dekor: Blauer Grund mit "Herrnhuter" Malerei. Auf den Türen Inschriften. "An Gottes Segen", "Ist alles gelegen", "Anna Rosina Millerin" und "Anno 1779"
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
[Auf den Türen]
An Gottes Seegen
Ist alles Gelegen
Anna Rosina Millerin
Anno 1779
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Schrank

Kleiderschrank mit Landschaftsszenen

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Kleiderschrank mit Landschaftsszenen
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Gebäude

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Gebäude
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang