Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 7567

Hohnsteiner Puppenspiele. Ihr lieben Kinder groß und klein, die Puppenspieler kehren bei Euch ein! Als "Hohnsteiner" sind sie wohlbekannt, sie bringen Freude in Stadt und Land. Gastspielleitung: Werk der Jugend - Kreisausschuß Stendal.

Hohnsteiner Puppenspiele (1921-1996) - Puppenbühne Schwarz, Harald (1921-1995) - Puppenspieler Mitteldeutscher Verlag (1946-) - Druckerei
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
43 x 61,3 cm
Inventarnummer
7567
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
M. D. u. V. A. GmbH, Halle/S., Zweigst. Stendal (Kenn-Nr. 2)
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plakat

Aschenputtel mit hellem Kleid zum Stück "Aschenputtel"

Chemnitz, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Aschenputtel mit hellem Kleid zum Stück "Aschenputtel"
Chemnitz, Puppentheater
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Hohnsteiner Pierrot

Hohnsteiner Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Hohnsteiner Pierrot
Hohnsteiner Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Hohnsteiner Puppenspiele
Weitere interessante Objekte
Die Hohnsteiner. Künstlerische Handpuppenspiele. Sonnabend, den 17. Februar 1940 in Lugau. Leitung: Hans Wickert.
Hohnsteiner Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang