Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 24743
Ort, Datierung
Abmessungen
19,9 x 14,0 x 0,2 cm, 18 S.
Inventarnummer
24743
Schenkung aus dem Nachlass von Gisela Schmidt, Rudolstadt.
Oswald Hempel: Das Märchen vom armen gefangenen Rotkehlchen. Ein Kasperlespiel in drei Bildern, Leipzig 1931 (= Das Dresdner Kasperl, 3).
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Textheft

Aschenbrödel. No. 1081.

Imagerie Alsacienne Wissembourg
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Aschenbrödel. No. 1081.
Imagerie Alsacienne Wissembourg
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung

Oswald Hempel mit seinem Kasper

Hempel, Oswald
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Oswald Hempel mit seinem Kasper
Hempel, Oswald
Puppentheatersammlung
Hempel, Oswald
Weitere interessante Objekte
Grete Filling: Kasperle und der Strolch, Berlin 1929 (= Eduard Blochs Kasperl-Theater, 25).
Filling, Grete
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang