Ort, Datierung
Abmessungen
40,5 x 32,5 cm (an allen Seiten angestückt)
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1947
Die vier kleinen Bildnisse stellen Vertreter protestantischer Fürstenhäuser dar. Da sie auf Papier gemalt sind, handelt es sich vielleicht ursprünglich um Studien. Möglich ist auch, dass sie als Vorlagen für Werke dienten, die mehrfach in Auftrag gegeben worden waren. Danach wurden sie auf Pappe und Holz geklebt und erhielten einen Firnis, so dass die Gemälde von nun an als eigenständige Kunstwerke gelten konnten.

These four small portraits depict representatives of Protestant princely houses. Since they are painted on paper, they may originally have been studies. It is also possible that they were intended as patterns for works that were commissioned multiple times. They were later glued onto cardboard and wood and were varnished, so that the painting could thereafter be regarded as an independent work of art.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke

Bellotto, Bernardo, gen. Canaletto
Gemäldegalerie Alte Meister
Dresden vom rechten Elbufer unterhalb der Augustusbrücke
Bellotto, Bernardo, gen. Canaletto
Gemäldegalerie Alte Meister
Cranach der Jüngere, Lucas

Johann der Beständige, Kurfürst von Sachsen (1468-1532)

Cranach der Jüngere, Lucas
Gemäldegalerie Alte Meister
Johann der Beständige, Kurfürst von Sachsen (1468-1532)
Cranach der Jüngere, Lucas
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang