Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
17,5 x 12,7 x 0,3 cm, 13 S., 12 Taf.
Inventarnummer
L 953
Sammlung Otto Link, Dresden.

Schattenrisse. Von Karl Fröhlich. [Nebst Einl.:] Einiges über Schattenrisskunst / [von] A. [d. i. Ferdinand Avenarius]. München: Georg D. W. Callwey, 1914 (Der Schatzgräber, Nr. 94). - Darin als letzter Schattenriss ein Handpuppentheater mit Zuschauern und Ausrufer.
Karl Fröhlich: Schattenrisse. Nebst Einleitung Einiges über Schattenrisskunst von Ferdinand Avenarius, München 1922 (= Der Schatzgräber, 94).
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Heft

Anleitung zur Konservierung der Pflanzen

Museum für Sächsische Volkskunst
Anleitung zur Konservierung der Pflanzen
Museum für Sächsische Volkskunst
Puppentheatersammlung

Nathan aus "Nathan der Weise"

Zimmermann, Willy
Puppentheatersammlung
Nathan aus "Nathan der Weise"
Zimmermann, Willy
Puppentheatersammlung
Fröhlich, Karl
Zu dem Aufsatz: Zur Wiederbelebung der Schattenrisskunst
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang