Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 19547

Soldiner Künstlerische Puppenspiele gelangt zur Aufführung "Doktor Eisenbart". Ein kurzweilig Spiel für große und kleine Leute und andere Puppenspiele. Künstl. Spieldurchführung: Fritz Leese, Soldin.

Soldiner künstlerische Puppenspiele (1928-1991 tätig) - Puppenbühne Leese, Fritz (1909-2004) - Puppenspieler Moschütz, Otto & Sohn (1888-1945 tätig) - Druckerei
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
39,7 x 29,2 cm
Inventarnummer
19547
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Luckauer Kreis-Zeitung Otto Moschütz & Sohn
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Plakat

Hänsel und Gretel. Nro. 508. [2. Ausgabe]

Schreiber, J. F. <Esslingen>
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Hänsel und Gretel. Nro. 508. [2. Ausgabe]
Schreiber, J. F. <Esslingen>
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
"Tobias und das Himmelreich. Ein Schattenspiel von Fritz Gay". Künstler-Schattentheater Radebeul. Plakat
Bongers, Paul
Puppentheatersammlung
Soldiner künstlerische Puppenspiele
Weitere interessante Objekte
Soldiner Künstlerische Puppenbühne Fritz Leese, Kassel. "Lieserl". Ein Puppenspiel in 5 Akten.
Soldiner künstlerische Puppenspiele
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang