Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 0074
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
Höhe 36,6 cm, Höhe des Glases 30,5 cm
Museum
Inventarnummer
A 0074
Der Deckelhumpen aus grünlichem Glas trägt das sächsische Gesamtwappen, die Buchstaben I.G.H.Z.S.G.C.V.B.C. und die Jahreszahl 1638. Die Beschriftung "Kellerey Bergkvehstung Königkstein" weist auf die Herkunft aus der Hofkellerei der Festung Königstein. Der Deckel fehlte bereits vor 1945, das Glas wird seit 1945 vermisst.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
sächsisches Gesamtwappen und I.G.H.Z.S.G.C.V.B.C. 1638
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß
Weitere interessante Objekte
Radschlosspistole / Paar Radschlosspistolen
Rüstkammer
Rüstkammer

Porträtmedaillon Johann Georg I., Kurfürst von Sachsen

Johann Georg, Sachsen, Kurfürst
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Porträtmedaillon Johann Georg I., Kurfürst von Sachsen
Johann Georg, Sachsen, Kurfürst
Kunstgewerbemuseum
Johann Georg, Sachsen, Kurfürst

Schale Mod. 4050 hell Schliff

Bundtzen, Brigitte
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Schale Mod. 4050 hell Schliff
Bundtzen, Brigitte
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang