Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer G. 0024

Medaillon mit Haarlocke von König Friedrich August dem Gerechten

Friedrich August, Sachsen, König (1750-1827) - Bezugsperson
Ort, Datierung
Haare: vor 1827. Medaillon: nach 1839.
Material und Technik
Abmessungen
Länge 6,7 cm, Breite 4,3 cm
Museum
Inventarnummer
G. 0024
Das ovale, am Rand mit Lilien dekorierte Medaillon enthält die Haarlocke auf schwarzem Samt, darüber die Buchstaben FA und die Königskrone. Die Locke wurde um 1839 dem Historischen Museum geschenkt, welches ein Medaillon dazu fertigen ließ. Zuletzt befand es sich im Vorrat im Johanneum und gilt seit 1945 als vermisst.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Buchstaben FA und Königskrone
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Medaillon

Hundehalsband

Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Hundehalsband
Rüstkammer
Rüstkammer

Portrait

Friedrich August, Sachsen, König
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Portrait
Friedrich August, Sachsen, König
Kunstgewerbemuseum
Friedrich August, Sachsen, König

Bildnismedaillon Hermann Plüddemann

Donndorf, Adolf von
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Bildnismedaillon Hermann Plüddemann
Donndorf, Adolf von
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang