Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer C 215

Teller mit Spruch

Abmessungen
H 6,7 x D 35 cm
Inventarnummer
C 215
Als Ausgestaltung findet sich auf dem Spiegel ein durch Ritzungen betontes Motiv. Es zeigt einen Apfelbaum in einem Kübelgefäß. Auf der Fahne ist neben braunroten Bändern der umlaufende Spruch "Etwas lieb halt feste wie der Baum die este wie der Kenich seinen Demandt mich und dich" zu sehen. Bei dem Teller könnte es sich um ein Geschenk zur Verlobung oder Hochzeit handeln.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
"Etwas lieb halt feste wie der Baum die este wie der Kenich seinen Demandt mich und dich"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Teller

Teller

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Teller
Museum für Sächsische Volkskunst
Museum für Sächsische Volkskunst

Kerzenleuchter

Museum für Sächsische Volkskunst
Weitere interessante Objekte
Kerzenleuchter
Museum für Sächsische Volkskunst
Zum Seitenanfang