Schenkkanne der Tuchmacher zu Crimmitschau

Burckhardt, Johann Andreas (1740-1775 tätig) - Zinngießer
Material und Technik
Abmessungen
44,8 x 21,8 x 17,8 cm
Inventarnummer
22614
Provenienz: Ankauf von Klempnermeister Luscher, Dresden-Pieschen, 1890.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Eine Stadt-, zwei Meistermarken auf dem Rand des Deckels. Gravierte Inschrift auf der Fußinnenwandung: "Meister Johann Andreas Burckhardts / in Zwickau gefertigtes Meister Stück / 1766 Ver Ewigte solches an". Gravierte Inschrift auf der Wandung: "Zu Crimmitzschau Stiffteten Diese / Meister Kanne / und waren der zeit / [.?] Christian David Junge als / Obermeister / und / Carol. Gottlob Otto / Schaumeister / Im Jahr Christi / 1775".
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gefäß

Trembleuse

Porzellansammlung
Weitere interessante Objekte
Trembleuse
Porzellansammlung
Kunstgewerbemuseum

Fragment einer Borte

Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Fragment einer Borte
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang