Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Ca 76/14

Bildnisbüste des römischen Kaisers Nerva, in: Series continuata omnium Imperatorum [...], Bd. 1, Bl. 14

Strada, Jacopo (1515-1588) Werkstatt - Hersteller Nerva, Römisches Reich, Kaiser (30-98) - Dargestellte Person
Ort, Datierung
Abmessungen
ca. 417 x 280 mm (Blatt)
Inventarnummer
Ca 76/14
Die Zeichnung befindet sich in einem Album mit weiteren Zeichnungen aus der Werkstatt von Jacopo Strada (Inv.-Nr. Ca 76).
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Auf dem Sockel mit Feder in Braun bezeichnet: "IMP.NERVA.CAESAR.AVGVS= // TVS PONTIFEX MAXIMVS.TRIBVNIC. // [...] VIXIT ANN.LXV.MENSES.X.ET DIES X."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Zeichnung
Weitere interessante Objekte
Zu Ginzkey, Franz Karl: Der Gaukler von Bologna. (Blatt 27) Lorenzo droht dem Magister (Zwanzigstes Kapitel, Seite 294)
Hegenbarth, Josef
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Innenansicht der ersten Semperoper auf dem Theaterplatz in Dresden (1841 errichtet, 1869 abgebrannt) Blick nach Westen auf die Bühne
Richter, Johann Carl August
Kupferstich-Kabinett
Strada, Jacopo
Weitere interessante Objekte
Bildnisbüste des byzantinischen Kaisers Konstans II., in: Series continuata omnium Imperatorum [...], Bd. 3, Bl. 14
Strada, Jacobus
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang