Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 3030

Rörken einer Schlosserzunft

Polchau, Hans (-1703) - Zinngießer
Abmessungen
21,2 x 12,7 x 9,72 cm
Inventarnummer
3030
Erwähnt in: Michael Kunzel, Das Zinngießerhandwerk in Mecklenburg, Berlin 2014, S. 246 (Nr. 05-02). Erwähnt auch bei Erwin Hintze (Hrsg.), Die deutschen Zinngießer und ihre Marken, Band III, Norddeutsche Zinngießer, Leipzig 1923, Nr. 81b (fälschlich unter Boitzenburg).

Provenienz: Ankauf von Antiquar Geuder, Nürnberg, 1876.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Auf dem Henkel 3 x gestempelt: eine Stadtmarke (verschlagen), zwei Meistermarken (eine z. T. verschlagen, vgl. Kunzel 2014, S. 246, Nr. 05-02). Auf dem Deckel graviert: "MICHEL / ASMVS / LAVV / 1694".
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Trinkgefäß

Becher

Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Becher
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum

Cognacglas aus der Serie Lobenstein, Serie 162

Wagenfeld, Wilhelm
Kunstgewerbemuseum
Weitere interessante Objekte
Cognacglas aus der Serie Lobenstein, Serie 162
Wagenfeld, Wilhelm
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang