Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 1032
Ort, Datierung
Abmessungen
64,5 x 52 cm; oval
Inventarnummer
Gal.-Nr. 1032
Katlijne van der Stighelen und Hans Vlieghe: Rubens. Portraits of unidentified and newly identified sitters painted in Antwerp 2021 (= Corpus Rubenianum Ludwig Burchard 19, 3), S. 142-144, Abb. Nr. 54 (als "attributed to Anthony van Dyck")

Alexis Merle du Bourg: Rubens, Van Dyck and Jordaens in the collection of the French painter Hyacinthe Rigaud (1659–1743), in: Jordaens Van Dyck Journal 1 (2021), S. 64–71, S. 69

Virginie Spenlé: Die Dresdner Gemäldegalerie und Frankreich. Der „bon gout“ im Sachsen des 18. Jahrhunderts, Beucha 2008, S. 294

Harald Marx und Elisabeth Hipp: Gemäldegalerie Alte Meister Dresden, Bd. 2 Illustriertes Gesamtverzeichnis, Köln 2007, S. 240, Nr. 1032

Susan J. Barnes, Nora De Poorter, Oliver Millar und Horst Vey: Van Dyck. A Complete Catalogue of the Paintings, New Haven/London 2004, S. 16, 19 ((als “formerly attributed to Van Dyck”))

Zurück in Dresden. Eine Ausstellung ehemals vermißter Werke aus Dresdener Museen, Ausst.-Kat. Dresden 1998, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss, hg. von Harald Marx und Uta Neidhardt, Dresden 1998, S. 164, Nr. 19

Von Bruegel bis Rubens. Das Goldene Jahrhundert der Flämischen Malerei, Ausst.-Kat. Wallraf-Richartz-Museum, Köln 1992 / Koninklijk Museum voor Schone Kunsten, Antwerpen 1992/93 / Kunsthistorisches Museum Wien 1993, hg. von Ekkehard Mai und Hans Vlieghe, Köln 1992, S. 144, 146, Abb. 3

Erik Larsen: The paintings of Anthony van Dyck, Bd. 1, Freren 1988, S. 160, Abb. 78

Erik Larsen: The paintings of Anthony van Dyck, Bd. 2, Freren 1988, S. 414, Nr. A2

Erik Larsen: 17th Century Flemish Painting, Freren 1985, S. 158

Erik Larsen: L’opera completa di Van Dyck, Bd. 2, Mailand 1980, S. 129, Nr. A 27

Stari Majctori is sbirki Dresdena, Ausst.-Kat. Narodnu Musej Belgrad 1968, hg. von Manfred Bachmann, Belgrad 1968, S. 28, Nr. 12

Z Dráždanské Galerie. Malírstí 16.-18. Století, Ausst.-Kat. Galerie Vytvarného Umení, Ostrava 1964, hg. von Max Seydewitz, Ostrava 1964, Nr. 12

Hans Ebert: Kriegsverluste der Dresdener Gemäldegalerie. Vernichtete und vermißte Werke, Dresden 1963, S. 28

Expoziţia de Pictura a Galeriilor de Artă Din Dresda Secolele XV – XVIII, Ausst.-Kat. Sălile Muzeului de Artă al R.P.R, Bukarest 1963, hg. von Max Seydewitz, Bukarest 1963, Nr. 42

Zo zbierok Drážďanskej galérie: Európske maliarstvo 16.-18. storočia, Ausst.-Kat. Slovenská národná galéria 1963, hg. von Max Seydewitz, Bratislava 1963, S. 22, Nr. 25

Z Dráždanské Galerie. Malíství 16.-18. Století, Ausst.-Kat. Národní Galerie Prag 1962, hg. von Max Seydewitz, Prag 1962, S. 24, Nr. 25

Loan exhibition of paintings from public collections of friends of Coventry overseas. On the occasion of the opening of the Herbert Art Gallery and Museum Coventry, Ausst.-Kat. Herbert Art Gallery and Museum Coventry 1960, hg. von o.A, Coventry 1960, S. 8, Nr. 14

Ruth und Max Seydewitz: Das Dresdner Galeriebuch. 400 Jahre Dresdener Gemäldegalerie, Dresden 1957, S. 402, Abb. Taf. 36

Gertrud Rudloff-Hille: Kurzer Führer durch die Gemäldegalerie, Abteilung Schloß Pillnitz, Dresden 1957, S. 11, Abb.

Wolfgang Balzer: Dresdner Galerie: 120 Meisterwerke des 15. bis 18. Jahrhunderts, Leipzig 1956, S. 35, Nr. 65

Frank van den Wijngaert: Antoon van Dyck 1599-1641, Antwerpen 1943, S. 36

Antonio Munoz: Van Dyck, Novara 1941, S. XXI, Nr. 8a

Gustav Glück: Van Dyck. Des Meisters Gemälde in 571 Abbildungen, Klassiker der Kunst in Gesamtausgaben, Bd. 13, Stuttgart u.a. 1931, S. 74, 527

Hans Posse unter Beteiligung von K. W. Jähnig und K. Steinweg: Die Staatliche Gemäldegalerie zu Dresden - Katalog der Alten Meister, Dresden 1930, S. 71, Nr. 1032

Heinz Rosenbaum: Über Früh-Porträts von van Dyck, in: Cicerone. Halbmonatsschrift für die Interessen des Kunstforschers & Sammlers 20 (1928), S. 325–332, S. 327, 330

Heinrich Rosenbaum: Der junge Van Dyck (1615-21), zugl. Diss. Ludwig-Maximilians Universität München, München 1928, S. 6–8

Emil Schaeffer: Van Dyck. Des Meisters Gemälde in 571 Abbildungen, Klassiker der Kunst in Gesamtausgaben, Bd. 13, Stuttgart u.a. 1909, S. 332, 511, 531

Alfred von Wurzbach: Niederländisches Künstlerlexikon, Bd. 1, Amsterdam 1906, S. 457

Lionel Cust: Anthony van Dyck. An historical study of his life and works, London 1900, S. 280, Nr. 148

Hans Wolfgang Singer: Die Meisterwerke der Königl. Gemälde-Galerie zu Dresden. 350 Kunstdrucke nach den Originalgemälden, München 1900, S. 155

Karl Woermann: Katalog der königlichen Gemäldegalerie zu Dresden, Grosse Ausgabe, Dresden 1887, S. 334–335, Nr. 1032

Jules Guiffrey: Antoine van Dyck. Sa vie et son œuvre, Paris 1882, S. 273, Nr. 741

Julius Hübner: Verzeichniss der Königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung, Notizen über die Erwerbung und Angabe der Bezeichnung der einzelnen Bilder, Dresden 1880, S. 273, Nr. 1078

Julius Hübner: Verzeichniss der Königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung, Notizen über die Erwerbung und Angabe der Bezeichnung der einzelnen Bilder, Dresden 1862, S. 251, Nr. 993

Karl Wilhelm Schäfer: Die Königliche Gemälde-Gallerie zu Dresden, Dresden 1860, Bd. 2, S. 656–657, Nr. 939

Julius Hübner: Verzeichniss der königlichen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit einer historischen Einleitung und Notizen über die Erwerbung der einzelnen Bilder, Dresden 1856, S. 210, Nr. 939

Friedrich Matthäi: Verzeichniss der königlich sächsischen Gemälde-Galerie zu Dresden, Hauptabtheilung 1, Die Gemälde der äusseren Galerie, Dresden 1835, S. 75, Nr. 378

Friedrich Matthäi: Neues Sach- und Ortsverzeichniss der Königlich-Sächsischen Gemälde-Gallerie zu Dresden, Dresden 1826, S. 35–36, Nr. 208

Karl Friedrich Demiani: Neues Sach- und Ortsverzeichniss der Königlich-Sächsischen Gemälde-Gallerie zu Dresden mit königlich-sächsischem Privilegio, Dresden 1817, S. 30, Nr. 148

Justus Müller Hofstede: Neue Beiträge zum Œuvre Antoon van Dycks, in: Wallraf-Richartz-Jahrbuch 48/49 (1987/88), S. 123–186, S. 143, 183, FN. 70

1743 von Rigaud und Le Leu aus der Sammlung Carignan erworben; 1945 infolge des Zweiten Weltkriegs verschollen; nach Beschlagnahme beim Transport nach Berlin im Juni 1949 zurückerlangt

Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Die Ruhe auf der Flucht

Spisanelli, Vincenzo
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Die Ruhe auf der Flucht
Spisanelli, Vincenzo
Gemäldegalerie Alte Meister
Gemäldegalerie Alte Meister

Bildnis eines Herrn

Dyck, Anton van
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Bildnis eines Herrn
Dyck, Anton van
Gemäldegalerie Alte Meister
Dyck, Anthony van

Karneval

Schlegel, Christine
Galerie Neue Meister
Weitere interessante Objekte
Karneval
Schlegel, Christine
Galerie Neue Meister
Zum Seitenanfang