Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer i. 0456.02

Traggurt / Landschaftskleid des Kurfürsten Johann Geog I. von Sachsen bestehend aus Radmantel, Wams, Hose, Hut, Wehrgehänge mit Traggurt und zweiteiligem Leibgurt

unbekannt - Hersteller
Ort, Datierung
Abmessungen
Länge 67,7 cm Breite 2 cm Gewicht (Wehrgehänge mit Gurt) 236 g
Museum
Inventarnummer
i. 0456.02
Zu dem Prunkkleid spanisch-italienischer Mode gehören ein weiter, kreisrund geschnittener Mantel, ein kurzes Wams mit kleinen trapezförmigen Schößen, schmalem Stehkragen und Schulterflügeln, eine gebauschte Kniehose, ein hoher steifer Hut mit breiter Krempe sowie ein Wehrgehänge mit zwei Gurten. Dieses „Landschaftskleid“ war ein Weihnachtsgeschenk der Kurfürstin-Witwe Sophia (1568–1622) an ihren Sohn Kurfürst Johann Georg I. im Jahr seines Regierungsantritts 1611. Im Inventar genannte Strümpfe, Kniebänder, eine Hutschnur und weiße Halbstiefel aus diesem Ensemble sind nicht überliefert.
Der Mantel, der Hut sowie das Wehrgehänge und zwei Gurte sind mit Motiven der Elblandschaft in Gold, Silber und bunter Seide kunstvoll bestickt.
Den Degen trug man in den Schlaufen des Wehrgehänges, das links am Leibgurt befestigt wurde. Schräg über den Bauch führte ein zweiter Gurt, der die Position des Wehrgehänges stabilisierte. Über den 12 Schnallen des zweiteiligen Wehrgehänges ist die Brustwehr einer Festung mit mehreren Kanonen dargestellt. Von dort öffnet sich ein weiter Seeblick mit sechs Segelschiffen und Inseln mit Bauwerken.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
keine.
Creditline
Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Griffwaffenzubehör
Weitere interessante Objekte
Radschlosspistole aus einer Serie
Rüstkammer
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Wehrgehänge / Garnitur aus Rapier, Rapierscheide, Pfriem, Dolch, Dolchscheide und Wehrgehänge mit zweitteiligem Leibgurt und Tragurt
Johann Georg, Sachsen, Kurfürst
Rüstkammer
unbekannt

Sultan Mahmud II. (1785-1839)

unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Weitere interessante Objekte
Sultan Mahmud II. (1785-1839)
unbekannt
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang