Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer i. 0003
Abmessungen
Saumumfang 462 cm Rückenbreite 50 cm Vorderbreite 70 cm Schulterbreite 16 cm VM Vorderlänge (ohne Kragen) 85 cm VM Vorderlänge gesamt (ohne Kragen) 85 cm Vorderlänge (Schulter-Saum) 95,2 cm HM Rückenlänge (ohne Kragen) 89,6 cm HM Schlitzlänge 37,4 cm HM Rückenlänge gesamt (ohne Kragen) 89,6 cm Armlochumfang (Vorder-Rückenteil) 66,4 cm Halsumfang Kragen 57,7 cm Außenweite Kragen 66 cm VM Kragenhöhe 17,4 cm HM Kragenhöhe 17,7 cm Ärmelsaum Umfang 23,5 cm Ärmellänge gesamt 63 cm
Museum
Inventarnummer
i. 0003
Bei dem Rock mit dem roten Lilienkreuz des spanischen Ritterordens von Calatrava handelt es sich nicht um einen Ordensrock, sondern um ein weltliches Kleidungsstück der aktuellen Fürstenmode um 1550. Moritz brachte ihn 1552 aus Innsbruck mit. Er stammt aus der Bagage Kaiser Karls V. und seiner Begleiter, die, verfolgt von Moritz, der das Heer der protestantischen Fürstenopposition anführte, Innsbruck fluchtartig verlassen mussten. Moritz zog am 23. April 1552 in Innsbruck ein. König Ferdinand I. hatte alles in Innsbruck, was nicht ihm selbst gehöre, als Beute frei gegeben. Das Zeichen des katholischen Ordens an dem dort vorgefundenen Rock ließ diesen als eine geeignete Trophäe des Sieges der Protestanten über den katholischen Kaiser erscheinen. Er wurde deshalb von Moritz für die dauerhafte Bewahrung bestimmt. Der luxuriöse schwarze Seidensamtrock mit „2 spanische[n] Atlas Gebreme[n]“ und Seidenpelzfutter gehörte wohl einer prominenten Person aus dem engeren Umfeld des Kaisers.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
An der linken Brust: das rote Lilienkreuz des spanischen Ritterordens von Calatrava
Creditline
Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Herrenrock
Weitere interessante Objekte
Rapierscheide / Rapier mit Scheide und Messer und Dolch mit Scheide
unbekannt
Rüstkammer
Rüstkammer

3 Pfennige (Dreier)

Moritz, Sachsen, Kurfürst
Münzkabinett
Weitere interessante Objekte
3 Pfennige (Dreier)
Moritz, Sachsen, Kurfürst
Münzkabinett
Zum Seitenanfang