Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer P 0107
Abmessungen
Gesamtlänge 128,2 cm Länge der Schenkel 116,4 cm Breite 20,7 cm Gewicht 1147 g
Museum
Inventarnummer
P 0107
Das Messgerät ist im Inventar der Kunstkammer von 1587 bei den Gärtner-, Setz- und Pfropfwerkzeugen, die von Kurfürst August angeschafft wurden, zusammen mit einem zweiten Stück aufgeführt: "2 andere holtzern circkell mit halbrunden bögen zum beume setzen". Es handelt sich demnach um Messgeräte, die zum Einhalten eines gleichmäßigen Abstandes bei Baumpflanzungen eingesetzt werden sollten. Mithilfe des Stellbogens und einer kleinen Feststellschraube konnten die Schenkel auf ein gleichbleibendes Maß eingestellt werden.

Der eine Schenkel trägt die Beschriftung "Vom A biss zum B. seindt zwo Dreßnische Elen". Das "A" ist schwach oben am Gelenk aufgemalt. Das "B" befand sich auf demselben Schenkel unten vor dem Messingschuh (vgl. Parallelstück P 0106). Der Abstand zwischen "A" und "B" beträgt ca. 113 cm und entspricht somit dem Maß von zwei Dresdner Ellen (Elle: 56,6 cm). An einem Schenkel sind an der Außenseite zudem Messeinheiten in Zoll eingeritzt. Am Stellbogen ist an der äußeren Krümmung eine dünne Schicht Siegelwachs eingelassen. Hier konnten individuelle Maßeinheiten eingeritzt werden.
Die Beschriftung und die Maßeinheiten deuten daraufhin, dass die beiden Messgeräte (siehe P 0106) in Dresden entstanden.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
am Schenkel beschriftet mit "Vom A biss zum B. seindt zwo Dreßnische Elen"; A (rote Farbe)
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gartengerät

Kunststück aus Elfenbein

August, Sachsen, Kurfürst
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Kunststück aus Elfenbein
August, Sachsen, Kurfürst
Grünes Gewölbe
Rüstkammer

Pflanzholz

August, Sachsen, Kurfürst
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Pflanzholz
August, Sachsen, Kurfürst
Rüstkammer
August, Sachsen, Kurfürst
Weitere interessante Objekte
Leibgürtel, kurzes Teil / Rapier, Rapierscheide, dreiteiliger Leibgürtel, Dolch, Dolchscheide und Dolchband
unbekannt
Rüstkammer
Zum Seitenanfang