Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer N 0169.01

Inventionsschild / Garnitur bestehend aus Inventionshelm, Inventionsschild und Inventionsstab

Dinglinger, Johann Melchior (1664-1731) - Goldschmied
Ort, Datierung
Abmessungen
Höhe 49 cm Breite 41,7 cm Tiefe max. 17,5 cm Gewicht 1341 g
Museum
Inventarnummer
N 0169.01
Dieser Inventionsschild bildet mit dem Helm (Inv.-Nr. N 0164) und einem Stab eine Garnitur. Der Schild hat eine geschwungene, asymmetrische Form. Sein Mittelfeld ist durch einen parallel zum Rand verlaufenden Wulst eingefasst. Dazwischen befinden sich Gruppen von Glasflüssen. Der im Mittelfeld auf einem Postament aus vier konischen Glasflussreihen stehende Adler ist getrieben, versilbert und bekrönt. Auf der Brust des Adlers wurde ein großer, rauchfarbener Stein eingelegt. Längs der oberen Schildkante ist ein eingerolltes, versilbertes Schriftband befestigt. Dieses trug die nicht mehr vorhandene Devise „SANS CRAINTE“ (Ohne Furcht). Auf der Innenseite des Schildes fallen das blaugraue Seidensamtfutter, eine Messinglasche zum Einhängen des Schildes und eine konisch ausgebildete Handhabe auf. König Frederik IV. von Dänemark trug diese Inventionsstücke als Chef der „Europäer“ beim Großen Aufzug zum Karussell-Rennen der Vier Weltteile am 19. Juni 1709, das anlässlich seines fünfwöchigen Besuches in Dresden veranstaltet wurde. 1717 wurde ein bereits im 17. Jahrhundert entstandener Stab (Inv.-Nr. T 0309) mit einer Adlerfigur versehen und den beiden Stücken zugeordnet. Der dänische König führte 1709 einen anderen, mit einer Muschel besetzten Stab.
Creditline
Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Invention
Weitere interessante Objekte
Inventionshelm / Garnitur bestehend Inventionshelm, Inventionsschild und Inventionsstab
Rüstkammer
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Scheide / Panzerstecher mit Scheide
unbekannt
Rüstkammer
Zum Seitenanfang