Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer J 0030

Radschlosspistole / Garnitur bestehend aus einem Paar Radschlosspistolen, Patronenbüchse und Radschlossschlüssel

Die Läufe und die Schlösser sind gebläut. Die Tauschierung mit Silber und Gold zeigt ein Blattmustermotiv. Der unbekannte, aber aller Wahrscheinlichkeit nach deutsche, Büchsenmeister, überließ die kunstvoll gestaltete Dekoration der Schäfte einem ebenfalls unbekannten Schäfter HS. Die Gegenschloss-, die Unterseite und der Knauf sind reich mit Szenen aus eingelegtem Bein verziert: mythologische Szenen, Waffentrophäen, weibliche Figuren (Justitia) und Grotesken. Auf der in Gold und Silber tauschierten Knaufkappe befinden sich die in einander geschlungenen Buchstaben FS mit darüber stehende Krone. Dieses Monogramm steht für König Friedrich II. von Dänemark (+ 1588) und seiner Frau Sophie von Mecklenburg-Güstrow, die 1571 heirateten. Laut Inventar von 1606 war dieses Pistolenpaar ein Geschenk des dänischen Königs an Kurfürst August. Die Radschlosspistole bildet mit einer weiteren Radschlosspistole (Inv.-Nr. J 0107), einem Radschlüssel (Inv.-Nr. X 1156) und einer Patronenbüchse (Inv.-Nr. X 1259) eine Garnitur.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Kolbenplatte Monogramm: FS verschlungen unter Krone [König Friedrich II. von Dänemark und Sophie von Mecklenburg-Güstrow]; Schaft Signatur: HS
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Pistole
Weitere interessante Objekte
Radschlosspistole / Paar Radschlosspistolen
A.L.
Rüstkammer
Rüstkammer
Weitere interessante Objekte
Reitschwert / Garnitur bestehend aus Reitschwert mit Scheide, Messer und Pfriem und Dolch mit Scheide, Messer und Pfriem
Rüstkammer
Zum Seitenanfang