Abmessungen
Bild Höhe 209,2 cm Breite 98,2 cm
Museum
Inventarnummer
H 0093.01
August von Sachsen (1526-1586) gelangte in Nachfolge seines Bruders Moritz 1553 zur kurfürstlichen Regierung. In dem repräsentativen Porträt ist er als selbstbewusster Landesherr und eigenwilliger Charakter dargestellt. Der Kurfürst erscheint in Ganzfigur in „spanischem habit“. Die scheinbare Körperfülle ist dem aufwendigen Kostüm geschuldet. Das schwarz-goldene Festgewand ist nicht überliefert, jedoch im Kleiderinventar des Kurfürsten von 1564 im Ganzen aufgeführt. Der „Umnehmerock“ und der kurzärmelige Leibrock von schwarzem Samt sind mit Zobel gefüttert. Das am Arm sichtbare Wams ist schwarz-gold quergestreift. Die Pluderhose besteht aus einer schwarzen Samthose „mit schniten“ und einer goldfarbenen Unterzugshose. Das Gewand ist reich mit Borte „vonn vngerischen guten getzogenen goldt“ besetzt. Der ebenfalls zum Kostüm gehörige Mantel ist im Bildnis nicht berücksichtigt. Die 18 goldenen Knöpfe tragen das emaillierte Monogramm Augusts, „A“ sowie je einen Diamanten und einen Rubin. Die ebenfalls mit Diamanten und Rubinen besetzten „güldenen fliegenden hertzen mit kronen“, insgesamt 255, stellen ein Freundschaftssymbol dar, das an Erzherzog Ferdinand II. von Tirol gerichtet sein könnte. Denn, Kurfürst August hat zu diesem Herzens-Gewand das Geschenk des langjährigen Freundes von dessen Besuch 1556 in Dresden angelegt: die in der Rüstkammer überlieferte massiv goldene Rapier- und Dolch-Garnitur mit farbig emaillierten Schlangen von der Hand des für das Kaiserhaus tätigen spanischen Goldschmiedes Pere Juan Poch (Inv.-Nr. VI 0413 und p. 0213.01).
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Signatur und Datierung: HK [Hans Krell] 1561
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Gemälde

Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden

Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Blick von den Lößnitzhöhen auf Dresden
Thiele, Johann Alexander
Gemäldegalerie Alte Meister
Rüstkammer

Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen

Bottschild, Samuel
Rüstkammer
Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen
Bottschild, Samuel
Rüstkammer
August, Sachsen, Kurfürst

Bildnisse sächsischer Kurfürsten mit ihren Gemahlinnen

Zwei Dresdener Hofmaler
Gemäldegalerie Alte Meister
Bildnisse sächsischer Kurfürsten mit ihren Gemahlinnen
Zwei Dresdener Hofmaler
Gemäldegalerie Alte Meister
Zum Seitenanfang